Bau-Lexikon U

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Überzug
Umbauter Raum
Umkehrdach
Unterboden
Untergurt
Unterspannbahn
Unterzug

U- Wert
 

Überzug
  Oberhalb einer tragenden Ebene angeordneter Träger oder dgl.  

Umbauter Raum
  Rauminhalt eines Baukörpers, der durch Grund-, Außenwand- und Dachfläche definiert ist  

Umkehrdach
  Die Wärmedämmung wird außerhalb der Dachabdichtung angeordnet  

Unterboden
  Bodenschicht, die sich unter dem Bodenbelag befindet  

Untergurt
  Unterer Verbindungsstab eines Tragwerkes  

Unterspannbahn
  Folie, die unter der Dachdeckung angeordnet ist, um das Eindringen von Flugschnee zu vermeiden  

Unterzug
  Unter einer tragenden Ebene angeordneter Träger oder dgl.  

 

U- Wert
  Eine Orientierungshilfe für Bauherren ist der U- Wert (früher k- Wert).
Dieser Kennwert gibt an, wieviel Energie bei einem Temperaturunterschied von 1 Kelvin (entspricht 1 °C) durch ein 1 m² großes Bauteil fließt.

Die Einheit wird in W / m²K angegeben.

Das bedeutet, je kleiner der U- Wert, umso besser ist die Dämmwirkung.