Die Bauplanung und ihre Phasen

Wissen Sie bereits, was eine Bauplanung ist beginnt? Welche Phasen alle dazugehören? Die Bauplanung umfasst ein großes Gebiet und besteht aus mehr als nur der technische Zeichnung. Die Bauplanung ist der erste Abschnitt zum eigenen Haus. Sie endet erst mit der Fertigstellung des Bauobjektes.

Individuelle Bauplanung mit Bauherren

Wir erfassen im Dialog mit dem Bauherren die Wohnvorstellungen, konkretisieren die Ideen und realisieren das Vorhaben. So begleiten wir Sie von der ersten Idee bis zum fertigen Bauantrag und bezugsfertigen Übergabe. Unsere Entwurfsplanung erfolgt mit technischer Unterstützung, so dass wir Ihnen Ihr Projekt visualisiert zeigen können.

Image

Kostenfreie Planungsunterstützung

Die Bauplanung ist ein umfangreicher Teil, wenn Sie ein privates Haus oder gewerbliches Objekt errichten möchten. Ihre erste Idee wird mit Architekten und Ingenieuren in einer Bauzeichnung festgehalten. Dazu sind viele Faktoren notwendig, um die Umsetzbarkeit zu ermöglichen. Eine gute Bauplanung ist in Deutschland die Voraussetzung für die Baugenehmigung.

Bei Zusendung Ihres Lageplans und Ihrer Grundrissvorstellungen erstellen wir Ihnen einen Entwurf des Erdgeschosses sowie einen Gebäudeschnitt. Ganz individuell nach Ihren Wünschen sowie dem geltenden Baurecht.

Wir planen mit modernem 3D CAD System

Sie können Ihr Haus als 3-D Modell auf Ihren PC in allen Ansichten bewundern.

  • Optional mit Schattenberechnung
  • Geschosse einzeln sichtbar
  • Dach ausblendbar
  • Slideshow (Rundflug durch das Modell)
  • Freie Navigation durch den Benutzer

Hier klicken um den 3-D Player zu installieren.

Ein 3D-Beispiel zur Veranschaulichung haben wir hier für Sie bereitgestellt: Hier Klicken

Image
Image

Leistungsphasen 1-3: Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung

In der Vorplanung werden die ersten Gedanken und Wünsche der Bauherren aufgenommen. Gemeinsam mit Ihnen wird nach fundierten Lösungen gesucht und in ersten Entwürfen eingearbeitet. Als Basis für die Vorplanung dient ein Lageplan für die nähere Umgebung beziehungsweise der B-Plan zum Grundstück.

Somit werden die wichtigsten baurechtlichen Fragen vorher geklärt, um Probleme bei der Genehmigungsplanung auszuschließen. Dazu gehören beispielsweise Abstandsflächen oder Bauvorschiften im B-Plan Gebiet. Weitere Leistungen sind

  • Grundlagenermittlung
  • Bestandsaufnahme
  • Erarbeitung eines Planungskonzeptes
  • Vorentwurfsplanung
  • Kostenschätzung
  • Entwurfsplanung
  • zeichnerische Darstellung

Leistungsphase 4, Genehmigungsplanung

In der Genehmigungsplanung betreuen wir unsere Bauherren bis zum Erhalt der beantragten Baugenehmigung. Die erstellten Vorplanungen werden weiter forciert und konkretisiert. Besonders wird in der Phase auch die Bauphysik mit auf den Prüfstand gestellt.

Parallel dazu werden in der Tragwerksplanung die wichtigen konstruktiven Ansprüche ausgearbeitet. Die erzielten Ergebnisse fließen in die Bauantragsplanung mit ein. Sie werden danach beim zuständigen Baugenehmigungsplanung und beim Bauamt eingereicht. Die Bereitstellung der Unterlagen für die Finanzierung sind ebenfalls notwendig.

Image
Image

Leistungsphase 5, Ausführungsplanung

Im Zuge der Ausführungsplanung findet ein intensiver Austausch mit externen Fachingenieuren für Heizung, Sanitär und Elektro statt. In dieser Phase müssen wichtige Detailpunkte gelöst werden. Das Ziel der Ausführungsplanung ist es, mit den ausgearbeiteten Plänen einen reibungslosen und effektiven Ablauf auf der Baustelle zu gewährleisten.

Die Ausführungsplanung enthält alle Angaben, die zur Erstellung oder zum Umbau des Bauwerkes erforderlich sind. Dies sind unter anderem Maße, Materialangaben, Angaben zur Qualität und Beschaffenheit, Toleranzen und Verarbeitungshinweise von Materialien.

Bevor Sie also mit der Vorbereitung der Vergabe beginnen, müssen die Anforderungen und der Bedarf in der Planung festgelegt werden. Kontaktieren Sie uns jetzt, damit wir Sie umfangreich beraten können.

Bauplanung – was ist das?

Die Bauplanung beginnt bereits bei der ersten Idee. Sie informieren sich, welchen Haustyp zu Ihnen und Ihrer Vorstellung passt. Haben Sie Ihr Traumhaus gefunden, müssen wir überprüfen, ob sich dieses umsetzen lässt. Nicht jeder Haustyp darf in jeder Region beispielsweise errichtet werden.

Nach der Entwicklung des Bauprojektes müssen die Unterlagen beim Bauamt eingereicht und die Finanzierung geklärt werden. Doch auch während der Bauzeit geht die Bauplanung weiter. Erst mit der Fertigstellung Ihres Hauses ist die abgeschlossen.

Die Architekturzeichnungen und Bauzeichnungen werden nach dem Architekten und Ingenieure HOAI (Honoraverordnung) abgerechnet. Bei der Planung müssen verschiedene rechtliche und technische Bestimmungen berücksichtigt werden. Die Bauplanung ist der erste Teilabschnitt des gesamten Bauprozesses, denn ohne die Planung erhalten Sie keine Baugenehmigung und können nicht bauen.

Haus bauen - Phasen der Bauplanung

Die einzelnen Leistungsphasen, die Mitwirkung der Vergabe sowie die Abschnitte des Bauprozesses erläutern wir Ihnen auf der Seite Bauablauf. Wir bauen für Sie im Raum München, Augsburg, Landsberg, Kaufbeuren, Kempten, Schongau, Memmingen und auf Ihrem Grundstück.

  • Biessenhofen
  • Germaringen
  • Kaufbeuren
  • Mauerstetten
  • Oberbeuren
  • Obergermaringen
  • Ruderatshofen
  • Marktoberdorf
  • Landsberg
  • Augsburg
  • Kaufering
  • Fuchstal
  • Denklingen
  • Schongau
  • Peiting
  • Lechbruck
  • Füssen
  • Kempten
  • Dietmansried
  • Bad Grönebach
  • Memmingen
  • Ottobeuren
  • Ronsberg
  • Obergünzburg
  • Pforzen
  • Kirchdorf
  • Babenhausen
  • Pfaffenhausen
  • Marktwald
  • Schwabmünchen
  • Augsburg
  • Friedberg
  • Dasing
  • Neusäß
  • Gersthofen
  • Mering
  • Königsbrunn
  • München
  • Ammersee
  • Starnberg
  • Grünwald
  • Germaring
  • Fürstenfeldbruck
  • Maisach
  • Penzing
  • Gauting
  • Herrsching
  • Putin
  • Türkheim
  • Utting
  • Olching
  • Allach
  • Allgäu
  • Oberbayern
  • Schwaben